Der Wohlfühlclub im Kraichgau.

Golf & Kunst

Regelmäßig lädt unser Mitglied Dr. Udo Liebelt, Kunsthistoriker und Museumsmann i.R., zu fachkundig begleiteten Museums- und Ausstellungsbesuchen ein – ein im Deutschen Golfverband wohl einmaliges Exkursions- und Kulturprogramm. Im Frühjahr dieses Jahres besuchten wir im Frankfurter Städel Museum die Ausstellung "Claude Monet und die Geburt des Impressionismus“ und die Ausstellung „Poesie der Großstadt. Die Affichisten“ (Kunsthalle Schirn, Frankfurt). Im Sommer reisten wir an die österreichische Küste des Bodensees, in die Region von Bregenz, zum Golfen und zur Besichtigung bedeutender Kunststätten (s. u.). Für den Herbst werden wir zu einer Tagesexkursion ins Museum Frieder Burda nach Baden-Baden einladen.

Einladungen zu den Exkursionen erhalten Sie über den "G&K Newsletter" – wenn Sie sich als Clubmitglied mit Ihrer Adresse haben eintragen lassen. Ideen und Anregungen zum Programm sind willkommen.

Kontakt: uliebelt (at) gmail.com 

 

 

Besuch der Golf & Kunst -Gruppe in Kloster und Schloss Salem am Bodensee, Juli 1915. Foto: U.L.

Presenting-Partner

Letzte Änderung: 16.12. 07:00
Platz -
 
gesperrt
ganztägig gesperrt wegen Schnee und Nässe-Pitching- und Putting-Grün-gesperrt
Range -
 
offen
offen - nur noch von den Matten
Cars -
 
nicht erlaubt
Trolleys -
 
erlaubt
Bahn 1-9

Bahn 10-18

-Wochenendregelung-
Kein Start an Tee 10 möglich!

Sekretariat

Täglich von 10 bis 15 Uhr.
Sollte der Platz gesperrt sein, ist das Büro nur bis 13 Uhr geöffnet.

Golfanlage Johannesthal

Johannesthaler Hof
75203 Königsbach-Stein
Tel.: 07232 / 80 98 60
Fax: 07232 / 80 98 88
info (at) johannesthal.de 

Clubsekretariat 07232 / 80 98 60 Gastronomie 07232 / 31 43 73 Route planen

 Clubsekretariat 07232 / 80 98 60  
 Gastronomie 07232 / 31 43 73

 Top