Der Wohlfühlclub 

 Zur Startzeitenbuchung

Die CMT mit der Golf- und Wellness Reisen Messe in Stuttgart war wieder sehr gut besucht.

Rund 300.000 Besucher und 2.161 Aussteller waren bei der diesjährigen CMT Urlaubsmesse in Stuttgart vertreten. Somit blieb die CMT ihrem Ruf als weltweit größte Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit treu. Am zweiten Wochenende hatte die Tochtermesse "Golf- & WellnessReisen und Kreuzfahrt- & Schiffsreisen" ebenfalls ihre Tore geöffnet.

Über 250 Unternehmen präsentierten in der Halle 9 ihre Neuheiten und Angebote für das Jahr 2020. Mit von der Partei war auch der Baden-Württembergische Golfverband und seine 21 Mitaussteller. Otto Leibfritz, Präsident des BWGV, stellte fest: „Wir haben wieder eine bemerkenswerte Steigerung des Interesses der Besucher feststellen können.

Die Besucher waren sehr gut informiert, wir konnten uns über großen Zuspruch freuen und sind auch mit den Besucherzahlen sehr zufrieden. Die Messe und die Organisation sind das Beste, was es in diesem Bereich gibt. Wir werden in der Zukunft versuchen, noch mehr Clubs zu integrieren und werden 2021 wieder mit dabei sein – das ist ein fester Termin in unserem Kalender“.

Über die vier Messetage hinweg standen auf dem Terminplan des BWGV einige Highlights. Begonnen hat es am Donnerstag mit dem Besuch des Staatssekretärs im Umweltministerium Dr. Andre Baumann und der Präsidentin des Landessportverbandes Elvira Menzer-Haasis. Die beiden überreichten im Rahmen des Roundtable-Gespräches des Deutschen Golf Verbandes die Schilder zum Projekt "Lebensraum Golfplatz - Wir fördern Artenvielfalt" an die teilnehmenden Mitgliederclubs.

Am Freitag stand dann der erneute Besuch des Ministers für Justiz und für Europa Guido Wolf im Kalender. Er stattete im Anschluss an sein Gespräch mit BWGV Präsident Otto Leibfritz allen Mitausstellern auf dem GOLFLand Baden-Württemberg Stand einen Besuch ab. Am Samstag besuchte der Landeskader des BWGV den GOLFLand Baden-Württemberg Stand und absolvierte auch den Messetriathlon.

Um 16:00 Uhr führte SWR Moderator Jürgen Hörig ein Interview mit Niko Kappel, Mathias Mester, Jennifer Sräga und Amelie Paloma Gonzalez Podbicanin. Otto Leibfritz und die Inklusionsbeauftragte des DGV, Rita Albrecht-Zander, nahmen ebenfalls am Podiumstal zum Thema Golf&Inklusion teil.

Abends veranstaltete BWGV-Partner GLORIA die Standparty mit super leckerem Essen, welches Bruno der Butler für alle geladenen Gäste live zubereitete. Der letzte Messetag gehörte den Kader-Kids. Über 90 Kinder kamen in Begleitung ihrer Eltern auf die Messe um am Messe-Triathlon teil zunehmen.

Bild 1: Golf-und Wellness Reisen 2020

Bild 2: v.l.n.r.: Geschäftsführerin Golfplatz Johannesthal Cornelia Zoller, Olga Spielmann

Bild 3: Minister Guido Wolf, Caroline Renner, BWGV Präsident Otto Leibfritz, Bettina Reiser

Bild 4: GF Cornelia Zoller, Manfred Furtner Hotel Wiesenhof Achensee, Managerin Kressbach Martina Müller

Bild 5: Standparty des BWGV gesponsert von Gloria

Letzte Änderung: 21.02. 06:40
Platz -
 
offen
Bahnen 14/15 gesperrt wegen Nässe
Range -
 
offen
Rasenabschläge gesperrt! Matten offen.
Cars -
 
nicht erlaubt
Trolleys -
 
erlaubt
Sekretariat
Täglich von 10:00-16:00 Uhr geöffnet.
Bei ganztägiger Platzsperre ist das
Büro nur bis 13:00 Uhr besetzt.

Gastronomie
Montag Ruhetag. Ab 11 Uhr geöffnet.
Bei ganztägiger Platzsperre bleibt
das Restaurant ggf. auch geschlossen.
Bitte rufen Sie vorher an.

Golfanlage Johannesthal

Johannesthaler Hof
75203 Königsbach-Stein
Tel.: 07232 / 80 98 60
Fax: 07232 / 80 98 88
info (at) johannesthal.de 

Clubsekretariat 07232 / 80 98 60 Gastronomie 07232 / 31 43 73 Route planen

 Clubsekretariat 07232 / 80 98 60  
 Gastronomie 07232 / 31 43 73

 Top