Der Wohlfühlclub im Kraichgau.

 Zur Startzeitenbuchung

Loch 17

Bussardhügel

Kurzbeschreibung

Vom Abschlag aus sieht man auf dem Hügel rechts einen Greifvogelsitz. Im Bereich dieser Bahn kreist sehr oft der Mäusebussard.

Das längste Par 4 des Platzes (378 m von gelb, 330 m von rot) erfordert einen guten Drive, am Besten zwischen den Bunkern hindurch geradeaus über den kleinen An-stieg hinweg. Dann haben Sie eine gute Chance, mit dem 2. Schlag das Grün zu erreichen.

Sollte Ihr Ball einen kräftigen Slice lieben, rufen Sie „Fore“. Dann begeben Sie sich auf die Bahn 16 um von dort den Ball, allerdings „blind“, sicher aufs richtige Fairway zu spielen. Ist er vermutlich im Hügel hängen geblieben, ist ein „provisorischer“ angezeigt. Hookt Ihr Ball, haben Sie auf der linken Seite zwar keine parallele Spielbahn aber jede Menge Rough.

Der nächste Schlag bei diesem leichten Dogleg sollte rechts der Mitte landen, dann kommen die linken Bunker -der erste liegt 35 m vor dem Grün- eventuell gar nicht ins Spiel. Die Möglichkeit, den rechten Grünbunker zu besuchen, bleibt Ihnen erhalten.

Wenn Sie sich jetzt schräg nach hinten zum 18er Tee begeben, werfen Sie einen „Sicherheitsblick“ auf den nachfolgenden Flight. Es wäre nicht das erste Mal, dass ein Ball neben dem Abschlag landet.

H.M. Görlitz -Seniors Captain
überarbeitet von Hans Heinzl
März 2013

Letzte Änderung: 17.09. 05:55
Platz -
 
offen
Heute sind unsere Gürüns mit Flüssigdünger Gedüngt
Range -
 
offen
Cars -
 
erlaubt
Trolleys -
 
erlaubt
Bahn 1-9

Bahn 10-18

Driving Range

Golfanlage Johannesthal

Johannesthaler Hof
75203 Königsbach-Stein
Tel.: 07232 / 80 98 60
Fax: 07232 / 80 98 88
info (at) johannesthal.de 

Sekretariat: täglich von

9-18 Uhr geöffnet.

Clubsekretariat 07232 / 80 98 60 Gastronomie 07232 / 31 43 73 Route planen

 Clubsekretariat 07232 / 80 98 60  
 Gastronomie 07232 / 31 43 73

 Top