World-Handicap-System (WHS) ab 2021

Bereits am 23. November wurden unsere Handicaps gemäß den Regeln des World-Handicap-Systems in den neuen Handicap-Index (HCP-I) konvertiert. Die Konvertierung geschah beim DGV in Wiesbaden anhand des individuellen Stammblatts, egal wie viele Vorgabenwirksame Turniere drin stehen. Erwartungsgemäß wurden viele Handicaps nach der Konvertierung einen HCP-I zur Folge haben, der vom bisherigen Handicap deutlich abweichen kann.

Konvertierung:

- Aus den Einträgen im Stammblatt der letzten 4 Jahre werden die aktuellsten 20 Ergebnisse herangezogen.

- Daraus werden die 8 besten Ergebnisse berücksichtigt.

- Der Durchschnitt dieser 8 Ergebnisse ergibt nach der Konvertierung den neuen HCP-I.

- Spieler*innen mit weniger als 20 Ergebnissen im Stammblatt erhalten einen neuen HCP-I, der aufgrund einer schmaleren Datenbasis kalkuliert wird.

- Spieler*innen ohne einen Eintrag im Stammblatt in den letzten 4 Jahren erhalten ebenfalls einen neuen HCP-I, der dem heutigen HCP entspricht.

- Nach wie vor können HCP-I von 26,5 und höher „fixiert“ werden, damit sie nicht ansteigen.

- Neu ist, dass HCP-I von 36,0 und höher auch mit Kommastellen versehen werden.


Bitte bedenken Sie, dass der GC Johannesthal, das Sekretariat und die Spielführer keinen Einfluss auf die Konvertierung Ihres Handicaps haben, und in das Verfahren nicht eingreifen können. Die Konvertierung geschieht deutschlandweit, zentral, auf dem DGV-Server in Wiesbaden. Der neue HCP-I ist keine Wertung gegenüber Ihrem vorherigen Handicap. Zum einen ist kein direkter Vergleich zwischen dem alten Handicap und dem neuen HCP-I möglich, da sie völlig unterschiedlich berechnet werden. Zum Anderen wird der neue HCP-I bei regelmäßiger Turnierteilnahme oder einreichen registrierter Privatrunden Ihre Spielstärke viel genauer widerspiegeln. Ein schlechter Tag fällt so meistens gar nicht ins Gewicht.

Sofern es die Corona-Richtlinien zulassen, werden wir Sie im Frühjahr im Rahmen unserer Regelabende ausführlich über die Konvertierung und die zukünftige Berechnung des HCP-I informieren.

Klicken Sie hier, um zu einer vom DGV erstellten YouTube Video Erklärung zu gelangen.


Ihr neues HCP können Sie beim buchen einer Startzeit einsehen.


In diesem Sinne wünschen wir gute Gesundheit und eine besinnliche Vorweihnachtszeit.

zurück

Platzstatus

Platzstatus

Letzte Änderung am: 20.04.2024 06:29 Uhr

Bahn 1-9 - erlaubt

SG Stern Die Besten im Südwesten

Bahn 10-18 - erlaubt

SG Stern Die Besten im Südwesten

Range - erlaubt
Cars - nicht erlaubt
Trolleys - erlaubt

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Letzte Änderung am: 03.04.2024 18:43 Uhr

Sekretariat

April
09:00 - 17:00 Uhr geöffnet

Mai - September
09:00 - 18:00 Uhr geöffnet

Gastronomie

Montags Ruhetag
Dienstag bis Sonntag ab 11.30 Uhr geöffnet

Kontakt

Clubsekretariat
Tel.: 07232 / 80 98 60
Fax: 07232 / 80 98 88
E-Mail: info (at) johannesthal.de

Gastronomie
Tel.: 07232 / 31 43 73
Fax: 07232 / 31 75 11
E-Mail: oliverruedel (at) t-online.de

Golfschule
Mobil 0160 97 81 12 77
E-Mail: markuspoehnl (at) mail.de
Web: www.coachedbypoehnl.de